LEGO Creator 31066 – Forschungs-Spaceshuttle

By | April 11, 2018
LEGO Creator 31066 - Forschungs-Spaceshuttle

LEGO Creator 31066 Forschungs-Spaceshuttel

  • Ein Raumschiff einem sich aufklappbaren Nutzlastraum, einem Roboterarm, einem Satelliten mit ausklappbaren Flügeln und einem Mini-Cockpit bauen
  • 3-in-1-Modell: Kann in eine Mondstation mit detaillierter Inneneinrichtung oder in einen Lunar-Rover mit einem Bohrarm umgebaut werden
  • Enthält eine Minifigur in Form eines Astronauten mit baubaren Weltraumforschungsdetails
  • LEGO Creator Bauspielzeug ist kompatibel mit allen LEGO Bausets für kreatives Bauen; 285 Teile – für Jungen und Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren
  • Das Forschungs-Spaceshuttle ist über 9 cm hoch, 26 cm lang und 19 cm breit Die Mondstation ist über 6 cm hoch, 18 cm breit und 11 cm tief Das Mondmobil ist 6 cm hoch, 13 cm lang und 8 cm breit

LEGO Creator 31066 – Forschungs-Spaceshuttle mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 29,99

Angebotspreis: EUR 44,90

2 thoughts on “LEGO Creator 31066 – Forschungs-Spaceshuttle

  1. Spielzeugjunkie
    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super sogar im richtigen Verhältnis, 28. August 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: LEGO Creator 31066 – Forschungs-Spaceshuttle (Spielzeug)
    Lego Qualität wie immer sehr gut.

    Mit 35 cm Höhe entspricht es einer echten Space Shuttle (35 m) neben der Lego Saturn V 105 cm Höhe und dem Miniastronauten 1,8 cm

    ist alles Maßstabsgerecht und sehr beeindruckend.Bin sehr zufrieden.

  2. Peter Hug
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gelungenes Modell, 1. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: LEGO Creator 31066 – Forschungs-Spaceshuttle (Spielzeug)
    Die Lieferung erfolgte Amazon Prime-typisch schnell. Der Preis ist gerechtfertigt. unser Sohn hat das Spaceshutle noch am gleichen Tag aufgebaut und war Begeistert wie von allen Lego Modellen

Comments are closed.